Risiko-Haftungsausschluss von KuCoin Leveraged Tokens

BITTE LESE DIESEN RISIKO-HAFTUNGSAUSSCHLUSS SORGFÄLTIG. KUCOIN LEGT HIER DIE RELEVANTEN UND SPEZIFISCHEN RISIKEN DER KUCOIN LEVERAGED TOKENS OFFEN. WEITERHIN SOLLTEST DU DIE NUTZUNGSBEDINGUNGEN VON KUCOIN LESEN. NACHDEM DU ALLE RISIKEN VERSTANDEN HAST, WIRD KUCOIN DEN SERVICE UND DAS PRODUKT LEVERAGED TOKENS ANBIETEN.

 

Du solltest genau bedenken, ob KuCoin Leveraged Tokens für dich geeignet sind im Bezug auf deine Risikotoleranz, deinen Investmentzielen, deiner Investmenterfahrung, deinen finanziellen Umständen, deinen finanziellen Bedürfnissen, deinen persönlichen Umständen, etc.

 

Bei deinen Überlegungen ob du investieren sollst oder nicht, solltest du dich genauestens informieren und dir über die generellen Risiken bewusst sein, und im speziellen Folgendes beachten:

A. KuCoin Leveraged Tokens ist ein risikoreiches Investment

Leveraged Tokens Investment (Handel) bergen Risiken. Im Vergleich zu Derivaten und Leveraged Tokens die von anderen Institutionen gemanaged werden sind die Risiken und Kosten niedriger, allerdings heißt das nicht, dass Sie nicht vorhanden sind. Durch den Handel von KuCoin Leveraged Tokens und der Nutzung von verbundenen Services wird davon ausgegangen, dass du alle Risiken der KuCoin Leveraged Tokens verstanden und akzeptiert hast und alle Verantwortung für Handels- und Nicht-Handelsaktionen innerhalb deines KuCoin Kontos übernimmst. Bitte handele nicht oder investiere nicht in Produkte die deine finanziellen Möglichkeiten übersteigen.

 

B. KuCoin Leveraged Tokens sind keine Langzeit-Investments

Falls du Leveraged Tokens langfristig halten willst, sollst du das Risiko dieses Investments selbst tragen. Hierzu zählen Marktrisiken, Gebühren, Slippage, Rebalancing und weitere. Bitte sei dir bewusst, dass in extremen Fällen der Wert deiner KuCoin Leveraged Tokens 0 werden kann und nicht wieder hergestellt werden kann.

 

C. KuCoin rebalanced seine Tokens nur wenn es nötig ist

Um die konstanten Leverage von KuCoin Leveraged Tokens sicherzustellen, wird KuCoin das Portfolio in regulären Abständen anpassen. Details wie folgt:

i. Reguläre Rebalances: Um die konstanten Leverage von KuCoin Leveraged Tokens sicherzustellen, wird KuCoin täglich zu einer bestimmten Uhrzeit ein Rebalancing der Leveraged Tokens durchführen.

ii. Irreguläre Rebalances: Um die konstanten Leverage von KuCoin Leveraged Tokens sicherzustellen, wird KuCoin ein Rebalance ausführen wenn die Volatilität des unterlegten Assets die Tagesschwelle übersteigt.

 

D. Provisionen, Gebühren und Abbuchungen im Zusammenhang mit KuCoin Leveraged Tokens

Wenn du überlegst ob du investieren sollst, solltest du dich generell informieren und dir über alle Provisionen, Gebühren und Abbuchungen generell im Klaren sein, die deine erwarteten Gewinne beeinflussen

 

i. Handelsgebühren: Diese werden erhoben wenn du Tokens kaufst oder verkaufst im Spot Markt. Die Gebührentabelle ist die Selbe wie die des Spot Marktes und kann in der Sektion 7 der KuCoin Nutzungsbedingungen eingesehen werden.

ii. Abogebühren: Diese werden erhoben wenn ein Nutzer einen Token abonniert. Sie beträgt derzeit 0,1% pro Abo

iii. Rückkaufgebühren: Diese werden erhoben wenn ein Nutzer einen Rückkauf seiner Tokens veranlasst. Sie beträgt derzeit 0,1% pro Redeem (Rückkauf)

iv. Managementgebühren: Diese werden täglich um 23:45 Uhr (UTC) erhoben und betragen derzeit 0,015%. Diese Gebühren werden in den Nettowert des Leveraged Tokens eingerechnet.

 

KuCoin behält sich alle Rechte vor, die o.g. Gebühren anzupassen zu jeder Zeit und nach eigenem Ermessen. Jede Anpassung wird von da an für jeden Handel angewendet sobald das Update durchgeführt wurde. Durch den Handel und das Investment in KuCoin Leveraged Tokens bist du verpflichtet KuCoin dazu zu autorisieren, alle Beträge von deinem Konto abzuzuziehen die du durch Gebühren schuldest.

 

E. Risiko der Liquidität und des Pricins im Bezug auf KuCoin Leveraged Tokens

Da KuCoin Leveraged Tokens zentralisiert erstellt sind und Ihre eigene Liquidität besitzen, stellt KuCoin adäquate Liquidität für diese zur Verfügung. Um die o.g. Risiken zu minimieren wird KuCoin die notwendigen Schritte unternehmen. Dies beinhaltet (unter anderem) Kapitalinjektionen, die Erstellung von zusätzlichen Tokens oder den Verkauf von Tokens im Sekundärmarkt. KuCoin führt die Anfragen für Abos und Rückkäufe täglich um 07:45, 15:45 und 23:45 Uhr (UTC) durch. Die Preise der Abos/Rückkäufe sind abhängig vom Ergebnis der Ausführung zum Ausführungszeitpunkt und bergen deshalb Unsicherheiten. Bitte sei dir über deine Handelsentscheidungen bewusst.

War dieser Beitrag hilfreich?
3 von 4 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.